Streams

BEENDET!!! Festival-Empfehlung + Ticket-Verlosung: Küchensessions-Festival – 15. bis 16. August 2012 im Übel & Gefährlich, Hamburg

Küchensessions Festival

Am vergangenen Wochenende fand in Rees-Haldern am Niederrhein das 29te Haldern Pop Festival statt. Der Festivalsommer ist damit nun fast beendet. Fast! Denn Mittwoch und Donnerstag gibt es im Hamburger Übel & Gefährlich einen wahren Leckerbissen. Denn im Bunker in St. Pauli treffen sich eine Reihe Künstler zum ersten Küchensessions Festival. Die Küchensessions haben wir euch ja schon das ein oder andere Mal vorgestellt. Die Idee dahinter ist ganz einfach: Ein Künstler spielt in einer Hamburger Küche einige Songs. Die Idee wird nun am 15. und 16. August in einen etwas größeren Rahmen übertragen. Dann spielen viele Künstler, die schon einmal bei den Sessions zu Gast waren. Begleitend hinzu kommt leckeres Essen, wie sich das für eine Küche gehört und ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Auch das Line-Up ist mit Spaceman Spiff, Gregor McEwan, Tom Liwa, Enno Bunger, Moritz Krämer, und und und, mehr als schmackhaft. Tickets könnt ihr übrigens unter diesem Link kaufen. Und da wir auch große Fans der Idee sind, verlosen wir sehr gern 2×2 Tickets für das Festival, einen Küchensessions Sampler mit allen Künstlern des Festivals sowie Buttons unter euch. Teilnehmen ist ganz einfach. Schickt einfach eine Email mit dem Betreff „Itching in the kitchen once again“, eurem Namen und eurer Adresse an ariane@whitetapes.de. Teilnahmeschluss ist am Dienstag 14. August um 11:38 Uhr.

Küchensessions Festival Line-up:

August 15th, 2012 (doors open at 5:30pm / show starts at 6pm)

Moritz Krämer
Spaceman Spiff
Enno Bunger
Tom Liwa
Gregor McEwan
Lùisa
Hellkamp
Post
Jürgen Ufer
Fee Badenius
Julia A. Noack
Kaysa

August 16th, 2012 (doors open 5:30pm / show starts at 6pm)

Dota Kehr
Wolfgang Müller
Sea + Air
Daantje & the golden Handwerk
Sebastian Hackel
The Good Morning Diary
Kid Decker
Elyas Khan
Meike Schrader
Torben Stock
Puder
T.S. Brooks
Tim Schmidt


Youtube direkt

Facebook-Event

Discussion

Comments are closed.

Archive