Tourpräsentationen

Wir präsentieren: Teleman – auf Deutschland-Tour im April

Teleman

Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass Pete and the Pirates ihr zweites und auch letztes Album „One Thousand Pictures“ veröffentlichten und drei Mitglieder erst drei Jahre später mit der Nachfolgeband Teleman wieder von sich hören ließen. Damals veröffentlichten sie ihr Debüt-Album „Breakfast“, das von Bernard Butler produziert wurde und auf dem Teleman gut gelaunte, elektronisch angehauchte Popsongs mit lockerer Stimmung und verspielter Instrumentierung boten. Fast genau zwei Jahre nach dem Debüt veröffentlichen Teleman am 8. April 2016 mit „Brilliant Sanity“ ihr nunmehr zweites Album. Produziert wurde das Werk von Dan Carey (Bat For Lashes, All We Are, Kate Tempest, Nick Mulvey, Toy, Emiliana Torrini, Franz Ferdinand, Mystery Jets, uvm.) im Süden Londons. Mit „Fall In Time“ gab es kürzlich den ersten Vorgeschmack auf das Album, den ihr weiter unten in einem Video-Stream hören könnt, dessen Bilder von Johnny Sanders und seinem Bruder Tommy Sanders geschaffen wurden. Kurz nach dem Album-Release kommen Teleman mit ihren neuen Stücken dann auch für drei Termine nach Deutschland, die wir euch herzlich gern präsentieren.

Teleman auf Deutschland-Tour im April

20. April 2016, Frankfurt – Zoom
23. April 2016, Hamburg – Molotow
25. April 2016, Berlin – Privatclub
26. April 2016, München – Strom

Tickets gibt es bei FKP Scorpio, Eventim oder beim Tickethändler eures Vertrauens.

Facebook // Website // Label

Musik von Teleman bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive