Tourpräsentationen

Wir präsentieren: Spaceman Spiff – ab April auf Deutschland-Tour

Spaceman Spiff

Es ist jetzt nur etwas mehr als ein Jahr her, dass Hannes Wittmer, alias Spaceman Spiff, sein vorerst letztes Konzert unter diesem Namen gab und sich damit nach den drei Alben „Bodenangst“, „… Und im Fenster immer noch Wetter“ und „Endlich Nichts“ auf unbestimmte Zeit in eine Pause verabschiedete.

Bis zum Jahreswechsel hielt er das dann auch durch, veröffentlichte dann jedoch Songs unter dem neuen Namen A Tin Man, unter dem er dann auch im April und Mai gemeinsam mit Lost Name eine neun Termine umfassende Tour spielte. Das reichte aber anscheinend noch nicht und bei Spaceman Spiff kribbelt es wieder, deshalb gab er eine ausführliche Tour im Januar bekannt. Diese ist mittlerweile vorbei, geht ab Ende April aber weiter und wir freuen uns, euch diese auch wieder einmal zu präsentieren. Tickets gibt’s beim Grand Hotel van Cleef.

Spaceman Spiff auf Tour

27. April 2017, Osnabrück – Kleine Freiheit – neu
28. April 2017, Dortmund – Sissikingkong – neu
29. April 2017, Wuppertal – Utopiastadt – neu

02. Mai 2017, Trier – Lucky’s Luke
03. Mai 2017, Aachen – Musikbunker Aachen
04. Mai 2017, Köln – Artheater
05. Mai 2017, Lüneburg – Salon Hansen – neu
06. Mai 2017, Hannover – LUX – Concerts
07. Mai 2017, Rostock – M.A.U. Club Rostock

Die perfekte Einstimmung auf die Tour bildet die neuen Song „Rom“ und „Sollbruchstellen“, die Hannes bei den Hamburger Küchensessions vorgestellt hat.


Youtube direkt


Youtube direkt

Facebook // Website

Foto: Waldemar Salesski

Musik von Spaceman Spiff bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive