Tourpräsentationen

Wir präsentieren: Frightened Rabbit – auf Deutschland-Tour im Herbst

Frightened Rabbit- Haldern Pop Bar

Etwas mehr als drei Jahre, nachdem Frightened Rabbit mit „Pedestrian Verse“ ihr viertes Studioalbum, und ihr erstes Album auf einem Major-Label veröffentlichten, erschien in der ersten Jahreshälfte mit „Painting Of A Panic Attack“ endlich der langersehnte Nachfolger. Wobei die Zwischenzeit dank des Soloalbums von Frontmann Scott Hutchison, unter dem Namen Owl John, das ebenso betitelt war, gut überbrückt wurde.

Aber nicht nur auf den neuen Release von Frightened Rabbit mussten diejenigen länger warten, die sich nicht mit dem Soloschaffen beschäftigten, auch auf Auftritte der Band wartete man nach der letzten kurzen Tour im Herbst 2013 vergebens. Das ändert sich zum Glück im November, denn dann schauen die Schotten – nach ein paar Festivalterminen diesen Sommer – wieder auf deutschen Clubbühnen vorbei. Vier Termine in allen Himmelsrichtungen, die wir euch natürlich wieder sehr gern präsentieren.

Frightened Rabbit auf Deutschland-Tour – Support: Paws

21. November 2016, München – Ampere
22. November 2016, Köln – Luxor
23. November 2016, Berlin – Lido
27. November 2016, Hamburg – Übel & Gefährlich

Facebook // Myspace // Homepage // Label

Pedestrian Verse bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive