Streams

Wir präsentieren: Helgi Jonsson – auf Tour

Foto: Myspace der Band

Helgi Hrafn Jonsson ist ein junger Künstler aus Island. Muss man da nun noch viel sagen? Vermutlich nicht, denn Island ist in der Musik ja quasi ein Synonym für zauberhafte Melodien von fragiler Schönheit. Bestes Beispiel dafür sind wohl Sigur Rós. Mit denen hat er denn auch natürlich schon zusammengearbeitet, aber auch mit den Songwritern Nico Muhly und Tina Dico. Diesen Freitag veröffentlich Helgi Jonsson jedenfalls sein inzwischen zweites Album „For The Rest Of My Childhood“ und wenn nicht alles schief läuft sollte er damit auch bald über die isländischen Grenzen hinaus von sich reden machen. Auf Deutschland-Tour kommt Helgi Jonsson mit seinem Album natürlich auch, das nicht nur als Support von Tina Dico im Oktober, sondern im November auch solo. Wir freuen uns euch die Tour dieses großartigen Künstlers präsentieren zu dürfen und empfehlen euch deshalb gleich die Solo-Termine in eure Kalender einzutragen. Die Termine mit Tina Dico schaden natürlich auch nicht.

Als Support von Tina Dico:

21. Oktober, Capitol, Mannheim
22. Oktober, Kulturkirche, Köln
23. Oktober, Vest Arena, Recklinghausen
24. Oktober, Musik Hall, Worpswede
25. Oktober, Max, Flensburg
27. Oktober, Bahnhof Langendreer, Bochum
29. Oktober, Jazzhaus, Freiburg
30. Oktober, Café Hahn, Koblenz
31. Oktober, Centralstation, Darmstadt

Solo

24. November, CH-Zürich, Hafenkneipe
25. November, 59:1, München
26. November, A-Wien, B72
27. November, Studio 672, Köln
28 November, Prinzenbar, Hamburg
29. November, Admiralspalast 101, Berlin

Blog // Myspace // Label

Discussion

Comments are closed.

Archive