Downloads

Wild Nothing – neues Album „Nocturne“ im Stream

Wild Nothing

Vor dem 14. September dürfte dieser Freitag wohl der bisher wichtigste Release-Tag des Jahres sein. Mit dem vierten Bloc Party Album „Four“, Get Well Soon’s drittem Album „The Scarlet Beast O’Seven Heads“, sowie den zweiten Alben von The Unwinding Hours und Two Door Cinema Club erscheinen nämlich bereits vier nennenswerte Alben. Auch der Amerikaner Jack Tatum oder zumindest dessen Label Bella Union schienen Gefallen an diesem Tag gefunden zu haben und so erscheint das zweite Wild Nothing Album “Nocturne” ebenfalls am 24. August.

Und da der Tag in großen Schritten näherrückt und ihr sicherlich schon gespannt seid, was Tatum nur ein Jahr nach seinem Debüt zu bieten hat, könnt ihr das Album ab sofort in voller Länge streamen. Nämlich über das Soundcloud-Widget. Unsere Meinung dazu erfahrt ihr dann im Laufe der Woche hier.

Facebook // Myspace // Label

[via]

Nocturne bei Amazon.de vorbestellen

Discussion

Comments are closed.

Archive