Streams

We Invented Paris veröffentlichen mit Video zu „Kaleidoscope“ Vorboten auf ihr neues Album „Catastrophe“

We Invented Paris (Photo by Karine & Oliver)

Eines kann man vermutlich ganz sicher über We Invented Paris, das Künstlerkollektiv um den Basler Singer Songwriter Flavian Graber, sagen: wenn sie etwas machen, dann mit voller Hingabe. Das gilt auch nach der Pause, die We Invented Paris nach dem 2014er „Rocket Spaceship Thing“ einlegten. Die Musiker haben sich nach turbulenten Jahren mit mehr als 250 Shows ein wenig zurückgezogen und ein neues Klangbild für We Invented Paris entworfen. Das Ergebnis ist eine Spur elektronischer, synthie-lastiger und stark von der Popmusik der 80er Jahre geprägt. Das zumindest kündigt die Pressenotiz zu“Catastrophe“ an, das am 25. August erscheint. Neben „Looking Back“, gibt es mit „Kaleidoscope“ einen weiteren Vorboten darauf, mit dem ihr euch ein Bild davon machen könnt. Ein schmachtendes Stück Elektro-Pop mit überraschendem, vielleicht etwas kitschigem, Gitarrensolo gegen Ende.

We Invented Paris auf Deutschland-Tour

05. Oktober 2017, Stuttgart – Keller Klub
06. Oktober 2017, Heidelberg – Halle02
07. Oktober 2017, Köln – Luxor
11. Oktober 2017, München – Kranhalle
12. Oktober 2017, Erlangen – E-Werk
13. Oktober 2017, Hannover – Pavillon
14. Oktober 2017, Dresden – Groovestation
19. Oktober 2017, Berlin – Lido
20. Oktober 2017, Hamburg – Nochtspeicher
21. Oktober 2017, Oldenburg – Amadeus


Youtube direkt

Photo by Karine & Oliver

Facebook // Website

Discussion

Comments are closed.

Archive