Downloads

Villagers – Session-Video zu „Nothing Arrived“

Villagers - Awayland

Vor kurzem veröffentlichte Conor J. O’Brien mit seiner Band Villagers mit „Nothing Arrived“ bereits die dritte Vorabsingle zu seinem zweiten Album „Awayland“, das am 11. Januar 2013 als eines der ersten Highlights des Jahres erscheint. Wir freuen uns bereits sehr auf den Nachfolger von „Becoming A Jackal“ und können anhand der Singles sicher schon davon ausgehen, dass uns Conor nicht enttäuschen wird. In den letzten Wochen stellte er die neuen Villagers bekanntlich auch live vor. Dabei nahm er sich auch Zeit für einige Sessions. So spielte er unter der Regie von Seb Escalante auch die Single „Nothing Arrived“ in schöner Atmosphäre. Toller Sound und hübsche Bilder, die einen Musiker zeigen, der mit Ende 20 nun auch langsam ergraut.


Youtube direkt

Villagers auf Tour

23. Februar 2013, Köln, Gebäude 9
26. Februar 2013, München, 59:1
27. Februar 2013. Berlin, Festsaal Kreuzberg
04. März 2013, Hamburg, Übel & Gefährlich

Interview // Facebook // Myspace // Label

Foto auf Startseite: Ariane WhiteTapes

Awayland bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive