Streams

Villagers – neues Stück „Soul Serene“ im Stream

Villagers (Photo by: Andrew Whitton)

Es dauert nur noch etwas mehr als zwei Wochen, dann erscheint mit „Darling Arithmetic“ das dritte Villagers Album. Ein Album auf das wir uns nicht zuletzt deshalb freuen, weil Conor J. O’Brien (der Kopf hinter der Band) mit den beiden Alben „Becoming A Jackal“ und dem 2013er Nachfolger {Awayland} gleich zwei Alben veröffentlichte, die auch heute noch hoch in unserer Gunst stehen.

In den letzten Wochen gab es mit dem Video zu „Courage“ und dem Stream zu „Hot Scary Summer“ bereits zwei Song als Vorgeschmack, die zeigten, dass es sich beim dritten Villagers um ein deutlich intimeres und ruhigeres Album handelt. Auch mit dem neuen Stück „The Soul Serene“ könnt ihr euch nun von dieser neuen Ausrichtung ein Bild machen. Ein Stück, über das Conor in einem Interview gegenüber I-D sagte: „I remember writing that song and I was trying to relay the feeling of; you’re on your own suddenly, you’re by the sea and there’s loads of space around you and you’re like ‚whoa, where am I, who am I and what am I doing?‘ It’s like a moment of change in your life. It’s a song about being at peace with that change and trying to let it in.“ Über das Video könnt ihr den Song im Stream hören.

Villagers auf Deutschland-Tour

10. Mai 2015, Heidelberg – Karlstorbahnhof
12. Mai 2015, Hamburg – Kulturkirche Altona
13. Mai 2015, Köln – Gebäude 9
14. Mai 2015, Berlin – Babylon


Villagers – The Soul Serene (Official Audio) von domino

Interview // Facebook // Myspace // Label

Photo by: Andrew Whitton

Musik von Villagers bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive