Downloads

Villagers – neues Stück „Shards“ im Stream

Villagers - Awayland

Vor knapp zwei Wochen veröffentlichte der Ire Conor J. O’Brien das Album {Awayland} und damit den nunmehr zweiten Streich mit seiner Band Villagers nach dem famosen Debüt „Becoming A Jackal“. Das Album zeigte eine größere Neigung der Band weg vom Folk, hin zum Kraut-Rock mit großer Experimentierwut, für die Conor zu Recht gefeiert wurde.

Wo die Reise auch hätte hingehen können, zeigten Villagers nun mit dem Song „Shards“, der letztes Jahr auf einer Flexi Disc erschien, die Villagers zusammen mit Smugglers Way für den letzten Record Store Day produzierten. Ein interessantes, experimentelles Stück mit viel Elektronik und am Ende sogar Babygeschrei, wer sich an das „Digital Ash in a Digital Urn“ Album von Bright Eyes erinnert, weiß, was ihn in etwa erwartet. Und ja, wir sind die Conor Oberst Vergleiche im Zusammenhang mit Conor J. O’Brien so langsam auch fast leid, aber er legt’s ja drauf an.


Youtube direkt

Villagers auf Tour

23. Februar 2013, Köln, Gebäude 9
26. Februar 2013, München, 59:1
27. Februar 2013. Berlin, Festsaal Kreuzberg
04. März 2013, Hamburg, Übel & Gefährlich

Interview // Facebook // Myspace // Label

Foto auf Startseite: Ariane WhiteTapes

Awayland bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive