Streams

Viet Cong – Debüt-Album im Stream

Viet Cong

Drei Jahre ist es schon her, dass sich die Kanadier von Women nach dem Tod von Christopher Reimer endgültig trennten. Kurz nach dem Ende gründeten mit Matt Flegel und Michael Wallace zwei Mitglieder mit Viet Cong eine neue Band. Der Name ist neu, doch der vertrackte Post-Punk Sound ist geblieben. Nach einer Single und einem Release auf Kassette steht am 20. Januar endlich das Debüt der Band an. So lange müsst ihr aber nicht mehr warten, denn bei NPR könnt ihr das „Viet Cong“ betitelte Album in voller Länge streamen.

Neben Viet Cong, streamt NPR hier übrigens auch das neue Belle and Sebastian Album „Girls In Peacetime Want To Dance“.

Viet Cong live
11. Februar 2015, Berlin, West Germany
15. Februar 2015, Hamburg, Hafenklang

Bandcamp // Label

Musik von Viet Cong bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive