Downloads

Veronica Falls – neuer Song „Nobody There“ im Stream

Veronica Falls

Im Februar veröffentlichten die Briten von Veronica Falls ihr zweites Album „Waiting For Something To Happen“. Darauf boten sie wieder eine wunderbare Mischung aus C86 Sound, Dream-Pop und Indie-Rock irgendwo zwischen The Pains Of Being Pure At Heart, Warpaint und The History Of Apple Pie.

In Kürze starten Veronica Falls damit auch eine ausführliche Tour durch Australien und Asien. Aus diesem Grund haben sie nun auch einen neuen Song aufgenommen, der als Einstimmung dient. „Nobody There“ heißt das Stück, das vom Titel her vielleicht auch die Angst der Band vor den Shows beschreibt. Aber bestimmt werden die Konzerte ähnlich gut besucht, wie die Deutschland-Termine im Mai. „Nobody There“ dürfte dann live auf jeden Fall gut ankommen und ihr könnt das Stück zumindest über Soundcloud hören.


Youtube direkt

Facebook // Website // Myspace // Label

Musik von Veronica Falls bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Wir präsentieren: We Were Strangers auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: The Lake Poets auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: Clock Opera – auf Deutschland-Tour im April 2017

Archive