Streams

TRASH streamen neuen Song „81“

Trash

Ein Bandname weckt natürlich immer Erwartungen und jeder bildet sich vermutlich ein, er könne sich anhand des Namens schon denken, was ihn erwartet. Wir würden lügen, wenn wir behaupteten, es wäre bei uns anders und so haben wir bei TRASH auch gleich einen gewissen Sound im Kopf. Dieses Quartett aus dem britischen Derbyshire hält aber wohl nicht zu viel vom offensichtlichen und bietet deshalb andere Musik als erwartet. Seit 2014 machen sie Indie-Rock mit vielen Reverbs, hymnischen Refrains und starkem 80ies Dream-Pop Einschlag. Am 11. August veröffentlichen TRASH nun eine EP, die sie einfach nur „TRASH“ getauft haben. Darauf fünf Songs, in denen sie ihren Unbekümmertheit austoben. Nachdem es kürzlich bereits mit dem vergnügten „Migraines“ einen Vorboten darauf gab, könnt ihr mit „81“ einen weiteren Song daraus hören. Darüber sagen TRASH: „When you’re 81 and you’ve had no fun it’s gonna be too late. Most of the songs on this EP are messages to myself. This message is simple: you’re not gonna be around forever so make every second count. Please fulfil life, take a risk, have experiences, laugh a lot and try to worry as little as possible.“

Facebook // Website // Label

Discussion

Comments are closed.

Archive