Downloads

Tim Kasher – zu Gast bei Sleepover Shows

Besucher des Bright Eyes Konzerts letzten Freitag im Berliner Lido, bei dem die Band um Conor Oberst das neue und vielleicht auch letzte Bright Eyes Album “The People’s Key” erstmals auf deutschen Bühnen vorstellte, hatten das ganz besondere Vergnügen Saddle Creek Legende, Cursive und The Good Life und Frontmann und Conor Oberst Buddy Tim Kasher im Vorprogramm zu sehen. Der veröffentlichte bereits 2010 sein erstes Solo-Album “The Game Of Monogamy” und wurde im Rahmen seiner Europa-Tour überraschend ins Vorprogramm geholt. Da wären wir auch sehr gern dabei gewesen, aber Berlin ist leider irgendwie etwas außerhalb des Münsterlands. Nun ja, dafür hatten wir hier einen Instore-Gig mit dem guten Tim und freuen uns bis Juni auf Bright Eyes. Als kleinen Seelentröster für das verpasste Event gibt es darüber hinaus nun eine kleine Session aus drei Songs, die Tim Kasher für die Sleepover Shows (toller Name) in seiner Garderobe nach dem Konert in Boston spielte.


Youtube direkt


Youtube direkt


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Homepage // Label

Discussion

No comments for “Tim Kasher – zu Gast bei Sleepover Shows”

Jenseits von Millionen Bandcontest 2014
Rettet das Gebäude 9
Wir präsentieren: Eagulls auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: The Veils auf Deutschland-Tour
Dour Festival 2014

Archives