Downloads

The Vines – neues Album "Future Primitive" im April, neue Single im Stream

Bereits 1994 gründeten sich The Vines aus Australien und schon mit ihrem Debüt „Highly Evolved“, das sie 2002 veröffentlichten, wurden sie weltweit bekannt. Seitdem machte das Quartett vor allem immer wieder durch Ausraster und psychische Probleme von Frontmann Craig Nicholls auf sich aufmerksam. Von den folgenden drei Alben wusste höchstens noch „Winning Days“ zu überzeugen. „Vision Valley“ und „Melodia“ wanderten nach einem Hördurchgang direkt in hintere Ecken der Plattensammlung. Doch die Band scheint sich auf alte Stärken zurück besonnen zu haben. Das verspricht zumindest die Vorabsingle „Gimme Love“, die über das Soundcloud-Widget gehört werden kann. Enthalten ist das Stück auf dem fünften Album der Band, „Future Primitive“, das im April erscheinen wird. Die Produktion übernahm Chris Colonna in einem Pariser Studio. Mehr zum Album dann sicher in Kürze hier.

The Vines – Gimme Love by tmnonline

Facebook // Homepage

Discussion

Comments are closed.

Archive