Streams

The Verve – Love Is Noise

The Verve sind zurück. Diesmal nicht mit einem fragwürdigen Stream auf NME.com, sondern mit einem Vorgeschmack auf das am 18. August 2008 erscheinende Album „Forth“.

„Love Is Noise“ heißt die Single. Das Video ist weder spektakulär, noch revolutionär. Der Song ansich überrascht zwar mit ein wenig, für The Verve, elektronischeren Klängen, wirkliche Höhen und Tiefen oder gar weitere Überraschungen birgt er jedoch nicht. Trotzdem schleicht sich beim Hören ein positives Gefühl ein: nämlich, dass The Verve wieder da sind und den britischen Indie-Himmel mit wunderschöner Melancholie aufhellen werden.

The Verve sind zurück. Diesmal nicht mit einem fragwürdigen Stream auf NME.com, sondern mit einem Vorgeschmack auf das am 18. August 2008 erscheinende Album „Forth“.

„Love Is Noise“ heißt die Single. Das Video ist weder spektakulär, noch revolutionär. Der Song ansich überrascht zwar mit ein wenig, für The Verve, elektronischeren Klängen, wirkliche Höhen und Tiefen oder gar weitere Überraschungen birgt er jedoch nicht. Trotzdem schleicht sich beim Hören ein positives Gefühl ein: nämlich, dass The Verve wieder da sind und den britischen Indie-Himmel mit wunderschöner Melancholie aufhellen werden.

Ariane WhiteTapes

Discussion

Comments are closed.

Archive