Streams

The Twilight Sad – Video zu „Last January“

The Twilight Sad - Nobody Wants to Be Here and Nobody Wants to Leave

Vor einer Woche veröffentlichten The Twilight Sad ihr mittlerweile viertes Album „Nobody Wants to Be Here and Nobody Wants to Leave“. Ein Album, das nicht nur dem Titel nach die Zukunft der Band im Ungewissen lässt, auch die Band selbst sprach im Vorfeld des Releases in Interviews davon, dass man sich während der Aufnahmen unsicher war, ob man überhaupt noch weitermachen möchte. Ein Ton, der auch in derzeitigen Interviews angeschlagen wird.

Aber, wie dem auch sei, derzeit sind The Twilight Sad noch überaus aktiv und heute haben sie sogar das Magazin Drowned In Sound mit einer Reihe von Specials übernommen. Dazu gehört auch das Video zu „Last January“, das dort Premiere feierte. Darin seht ihr Aufnahmen aus einer Stadt in schwarz-weiß und ein tätowiertes Duo, das traurig dreinblickt.

Facebook // Myspace // Homepage // Label

No One Can Ever Know – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive