Streams

The Twilight Sad – neue Single „Last January“ im Stream

The Twilight Sad - Nobody Wants to Be Here and Nobody Wants to Leave

Vor knapp zweieinhalb Jahren veröffentlichten The Twilight Sad ihr mittlerweile drittes Album „No One Can Ever Know“. Ein Zeitpunkt, ab dem die Schotten spätestens als etablierte Künstler in der schottischen Musikszene angesehen werden konnten. Vielleicht auch ein Grund, warum die Band zu ihrem zehnjährigen Bestehen im Oktober 2013 auf dem Spree Festival mit dem Royal Scottish National Orchestra in der Paisley Abbey aufgetreten sind.

Im April feierten The Twilight Sad dann auch (etwas verspätet) ihren zehnten Geburtstag mit dem Rerelease ihres Debüts „Fourteen Autumns & Fifteen Winters“. Bald gibt’s dann aber auch endlich neue Musik der Schotten, denn Ende Oktober erscheint das vierte Album der Band. „Nobody Wants to Be Here and Nobody Wants to Leave“ ist der Titel des Werks und mit „There’s A Girl In The Corner“ gab’s kürzlich den astreinen, ersten Vorgeschmack. Mittlerweile haben The Twilight Sad auch den nächsten Vorabsong bereitgestellt. „Last January“ ist die nächste Single aus dem Album, erscheint am 27. Oktober 2014 und kann über das Widget unten gestreamed werden.

Facebook // Myspace // Homepage // Label

No One Can Ever Know – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Wir präsentieren: We Were Strangers auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: The Lake Poets auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: Clock Opera – auf Deutschland-Tour im April 2017

Archive