Downloads

The Twilight Sad – Auftritt mit dem Royal Scottish National Orchestra als Gratis-Download

The Twilight Sad

Wir berichteten ja bereits vor kurzem, dass die Schotten von The Twilight Sad im Oktober auf dem Spree Festival mit dem Royal Scottish National Orchestra in der Paisley Abbey aufgetreten sind. Dort spielte die einen Querschnitt aller drei Alben aus der mittlerweile elfjährigen Bandgeschichte.

Die Show war seinerzeit in unter einer Stunde ausverkauft, so dass leider nur 500 Menschen in den Genuss der Orchesterversionen kamen. The Twilight Sad haben jedoch ein Herz für ihre Fans und verschenken nun zum Rerelease ihres Debüt „Fourteen Autumns & Fifteen Winters“ am Record Store Day am 19. April 2014 den gesamten Auftritt als Gratis-Download. Dafür müsst ihr euch nur hier auf der FatCat Website für den The Twilight Sad Newsletter registrieren und schon bekommt ihr eine Email mit Downloads-Instruktionen.


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Homepage // Label

Foto: Chiara WhiteTapes, mehr hier

No One Can Ever Know – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Wir präsentieren: We Were Strangers auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: The Lake Poets auf Deutschland-Tour
Wir präsentieren: Clock Opera – auf Deutschland-Tour im April 2017

Archive