Downloads

The Strypes – Video zu „Mystery Man“

The Strypes - Snapshot

Das Phänomen von Teenagern, die mittlerweile auch den Indie-Bereich erobern haben wir ja im letzten Jahr schon häufiger mit Natasha Haws und Co. beleuchtet. Das derzeit in England wohl populärste Beispiel sind vermutlich The Strypes. Die Band aus Irland gründete sich bereits 2008 im zarten Alter von ca. 12 Jahren und spielte zunächst Klassiker von Dr. Feelgood, Chuck Berry, Bo Diddley und den frühen Rolling Stones auf Schul- und Stadtfesten The Rolling Stones. Anfang der Woche erschien mit „Snapshots“ das Debüt der jungen Iren, das derzeit auch ohne offiziellen Deutschland-Release im Handel verfügbar ist. Darauf verbinden The Strypes ihre Liebe zum Beat und Rock’n’Roll mit unbändiger Energie und einer herrlich jugendlichen Unbeschwertheit. Dass das auch live gut ankommt, sah man auf dem Haldern Pop Festival, wo die Energie der Band selbst bis in den Biergarten überschwappte und dort eine ganze Meute zum Tanzen brachte. Beim Album-Opener „Mystery Man“ war die Stimmung auf ihrem Höhepunkt und so passt es ganz gut, dass der Song jetzt auch mit einem Video bedacht wurde. Darin seht ihr The Strypes gewohnt stilsicher in gut sitzenden, dunklen Anzügen und in einer Collage aus Live-Mitschnitten und Studioperformance. Das Stück selbst sprüht vor besagter unbändiger Energie der Band und bietet eine herrlich rotzige Note.

Facebook // Website

Musik von The Strypes bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive