Streams

The Maccabees feat. Roots Manuva – Video zu "Empty Vessels"

Wenn sich Rapper an tollen Pop- und Indie-Hits vergehen, dann ist das Ergebnis meist, na eben ein Vergehen. Jüngstes Beispiel Jason DeRulo (Klick auf eigene Gefahr) dessen Verwendung eines Imogen Heap Samples eigentlich schon als Verbrechen an der Menschheit geahndet werden sollte. Zum Glück gibt es auch immer mal wieder gute Beispiele für die Verquickung von Indie / Pop mit der Rapwelt. Das beweist Roots Manuva, der zusammen mit The Maccabees deren Song „No Kind Words“ vom jüngsten Album „Wall Of Arms“ als „Empty Vessels“ auf eine ganz neue Ebene gehoben hat.


Youtube direkt

Homepage // Myspace // Label

Wall of Arms – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive