Downloads

The Good Morning Diary – zu Gast bei Küchensessions

Im Oktober lobten wir die selbstbetitelte EP von Good Morning Diary, dem Projekt des Hamburger Songwriters Chris Buseck. Der wie viele andere Solo-Musiker wie zum Beispiel I Build Collapsible Mountains oder Beerjacket auch der Überzeugung ist, dass ein Pseudonym der Karriere zuträglicher ist, als sein bürgerlicher Name.

Aber eigentlich kommt es ja auf die Musik an und die ist wie gesagt vorzüglich. Das zeigte Chris nun auch bei seinem Besuch bei den Hamburger Küchensessions. Die ist wirklich sehenswert und lässt wohl nur einen Schluss zu, nämlich, dass man diesen Musiker unbedingt im Auge behalten sollte.


Youtube direkt


Youtube direkt


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Homepage

Küchensessions bei Facebook

Discussion

Comments are closed.

Archive