Downloads

The Futureheads – Barry Hyde bei Tunstall Hill Sessions

Kürzlich stellten wir euch ja bereits im Zuge der Session mit Duncan Lloyd die neu entstandenen Tunstall Hill Sessions vor. Kurz vor dem Split Festival haben die sich nun noch einen Künstler aus einer der auftretenden Bands für einen Song geladen. Barry Hyde, Frontmann und Sänger von The Futureheads fand sich auf dem Dach eines alten Gebäudes ein und spielte auf einem „ancient instrument“ das Kate Bush Cover „Hounds Of Love“. Verdammt großartig und sogar passend zu der Meldung, dass The Futureheads ein A Capella Album planen. Ach ja, wer sagen kann, um welches „ancient instrument“ es sich da handelt, der bekommt einen Überraschungspreis von uns.


Youtube direkt

Myspace // Homepage

Discussion

Comments are closed.

Archive