Streams

Teleman – Debüt-Album „Breakfast“ im Stream

Teleman

Ende Mai, also genau drei Jahre nach dem letzten Pete and the Pirates „One Thousand Pictures“ veröffentlicht die legitime Nachfolgeband Teleman ihr Debüt-Album „Breakfast“.

Mit „Lady Low“ und „23 Floors Up“ gab es darauf bereits zwei sehr gut mundende Vorgeschmäcker, die Lust auf mehr von der jungen Band machen. Bis zum Release müsst ihr noch bis zum Ende der Woche warten, doch bereits jetzt könnt ihr das erste Album von Teleman, das übrigens von Bernard Butler produziert wurde, drüben bei The Line Of Best Fit streamen. Lohnt sich und macht auf jeden Fall Laune.


Youtube direkt

Facebook // Website // Label

Musik von Teleman bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive