Downloads

Shiny Darkly – Video zu „Dead Stars“

Shiny Darkly

Das Kopenhagener Trio von Shiny Darkly ist bisher erfolgreich unter unserem Radar her geflogen, doch dem Rote Raupe Nachfolger NEØLYD sei Dank sind wir nun doch auf die Dänen aufmerksam geworden. Das Trio Shiny Darkly spielt eine düstere Mischung aus Noise und Dark Wave und veröffentlicht im Januar sein Debütalbum.

Vorab gibt’s nun die EP „Dead Stars“, die im Oktober auf dem Label Crunchy Frog erschien. Zum acht Minuten langen Titeltrack, der mit seinen Krautrock-Anleihen ein wenig an The Horrors erinnert gibt’s nun auch ein Video, das sich ähnlich dunkel zeigt, wie der Sound der Band. Auf jeden Fall ein gelungener Vorgeschmack auf das, was da noch folgt.


Youtube direkt

Facebook // Bandcamp

Musik von Shiny Darkly bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive