Streams

Schade, aber Juchu!

So oder so ähnlich wäre wohl eine denkbare Reaktion auf aktuelle Nachrichten zum Fest van Cleef des gleichnamigen Grand Hotels. Nachdem nämlich Voxtrot aus Texas zur Enttäuschung vieler die Tour leider aus nicht näher erläuterten Gründen leider absagen mussten, haben die Veranstalter einen mindestens gleichwärtigen Ersatz auftreiben können. Statt Voxtrot, wird nun das Quintett von I Am Kloot aus Manchester auftreten, die gerade erst mit „Play Moolah Rouge“ einmal mehr ein grandioses Album hingelegt haben. Man darf sich also weiter auf ein schönes Line-Up an den Festtagen freuen, denn neben den I Am Kloot sind noch Kettcar, Tomte, Robocop Kraus, Ghost of Tom Joad (Tipp aus Münster) und Niels Frevert zugegen die Massen zum Tanzen zu bringen.

Die Termine noch einmal zum Mitschreiben:

25. Juli, Mannheim, Alter Messeplatz

26. Juli, Köln, Odonien,

27. Juli, Großefehn, Festivalgelände Ulbargen (Oma’s Teich)

Iain WhiteTapes

Discussion

Comments are closed.

Archive