Streams

Owen Pallett – Video zu „Song for Five & Six“

Owen Pallett

Neben dem neuen Conor Oberst Album „Upside Down Mountain“ dürfte „In Conflict“, das neuste Album des Kanadiers Owen Pallett, das Album sein, auf das wir uns in der ersten Jahreshälfte am meisten freuen. Schließlich mussten wir vier Jahre auf den Nachfolger von „Heartland“, dem ersten Album von Owen, seit er seinen Künstlernamen Final Fantasy ablegte, warten. Am am 23. Mai 2014 ist es nun endlich soweit und „In Conflict“ erscheint über Domino Recording Co. und Secret City Records. Darauf begrüßt Owen Pallett, der jüngst für den Oscar nominiert wurde, unter anderem prominente Gäste. Darunter zum Beispiel an Synthies, Gitarre und Backing Vocals niemand Geringeren als Brian Eno.

Mit „On A Path“ und „The Riverbed“ gab es bereits zwei wirklich tolle Vorboten auf das neue Owen Pallett Album und ab sofort gibt’s das nächste Stück, mit dem ihr euch die Wartezeit ein wenig verkürzen könnt. „Song for Five & Six“ heißt das Stück und es könnte euch bekannt vorkommen, wenn ihr Owen in den letzten Jahren mal live gesehen habt. In der Albumversion kommt es noch druckvoller und Keyboardlastiger daher. Im zugehörigen Video seht ihr sechs Tänzer des National Ballet School of Canada tanzen, bzw. wuseln, was dem Stück noch mehr Dynamik beschert.

Owen Pallett live

25. Mai 2014, Berlin, Volksbühne


Owen Pallett – Song for Five & Six (Official… von domino

Facebook // Website // Label

Musik von Owen Pallett bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive