Streams

Owen Pallett – Video zu „In Conflict“

Owen Pallett

Mehr als drei Jahre nach „Heartland“, dem ersten Album von Owen Pallett, seit er seinen Künstlernamen Final Fantasy ablegte, erschien im 23. Mai 2014 mit „In Conflict“ endlich der langerwartete Nachfolger, auf dem Owen Pallett anderem prominente Gäste, wie Brian Eno begrüßte.

Auf „In Conflict“ zeigte sich Owen Pallett gewohnt stark, mit fesselnden Songs, kunstvollen Spannungsbögen und seinen bisher vielleicht persönlichsten Texten. So auch der Titelsong. Gegenüber Nowness sagt er darüber: „The song is about men; the ghost of my father whispering to me about human desire, and it’s about this moment in your life when you start to recognize that your body is a series of apparatus and you start to covet the bodies of people younger than you.“ Das zugehörige Video ist unter der Führung von Jason Last und Jaime Rubiano auf Long Island entstanden.

Owen Pallett live

23. November 2014, Utrecht (NL), Le Guess Who
29. November 2014, Köln (DE), Week-end Festival
30. November 2014, Karlsruhe (DE), Jubez
01. Dezember 2014, München (DE), Feierwerk
02. Dezember 2014, Zürich (CH), Ziegel Oh Lac
05. Dezember 2014, Amsterdam (NL), Muziekgebouw SS
09. Dezember 2014, Leipzig (DE), Schauspiel Leipzig
10. Dezember 2014, Wien (AT), Brut




Facebook // Website // Label

Musik von Owen Pallett bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive