Streams

Ólafur Arnalds – veröffentlicht Score zu Ballett

Es ist schon Wahnsinn, denn das britische Label Erased Tapes hat nicht nur verdammt großartige Künstler unter Vertrag, nein, die sind größtenteils auch noch alle enorm produktiv. Ein Beispiel dafür ist etwa der junge Amerikaner Peter Broderick, der in diesem Jahr eine ganze Reihe von EP’s und mit „Music For Falling From Trees“ auch noch den Score zu einem Stück Tanztheater veröffentlichte. Sein isländischer Kollege Ólafur Arnalds ist in diesem Jahr ähnlich fleißig und so erscheint nach der Twitter-Songsammlung „Found Songs“ bald auch ein Score, den er extra für das Ballett „Dyad 1909“ geschrieben hat. Die bisherigen Aufführungen waren allesamt ausverkauft, was vielleicht auch an den Kompositionen von Óli liegt. Am 8. Dezember erscheint der Score jedenfalls als EP. Auch auf ein neues Album muss man nicht mehr allzu lange warten, denn bei Icelandic Music erzählte Óli :“We have now finished everything except mixing and mastering“. Wir freuen uns schon, dann bald vielleicht auch wieder auf ein paar Konzerte mit dem jungen Isländer.

Ólafur Arnalds – Ljósið (Official Music Video)

Myspace // Label

Eulogy for Evolution – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive