Downloads

Ólafur Arnalds – KEXP Session

Ólafur Arnalds by HEIÐRIK

Einer der produktivsten Musiker aus Island dürfte ohne Zweifel der 26jährige Ólafur Arnalds sein. Seine Diskographie zählt seit 2007 ganze acht Einträge aus EP’s, Kollaborationen, Soundtracks und natürlich eigenen Alben. Im Februar wird bereits das nächste Album folgen. „For Now I Am Winter“ ist der Titel und erstmals veröffentlicht Ólafur damit ein Album auf einem Majorlabel. Bei Mercury Records ist er dann in der Gesellschaft von Amy MacDonalds, Kassidy, Noah and the Whale, Razorlight, The Killers, U2 und Yuck. Eine bunte Truppe und sicherlich ein großer Schritt für Ólafur. Zum Album sagte er „I met Alexander Buhr (director of Mercury Classics) in April this year. With his vision – and the fact that I have an album in my hands which is rather different for my previous work – it seems like the right time to try something new, reach new audiences and go places I didn’t go before.“ Und schob gleich hinterher, dass er seiner bisherigen Labelheimat Erased Tapes natrlich treu bleiben wird. Mittlerweile ist Oli nicht nur in Europa angesehen, sondern wird auch immer wieder gern in die USA eingeladen. Dort spielte er nun vor Kurzem eine 30minütige Session für KEXP in einem Hostel. Wirklich sehr gelungen und absolut hörenswert. Mehr zu „For Now I Am Winter“ erfahrt ihr dann bald hier.

Ólafur Arnalds -live at KEX Hostel


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Label

Musik von Ólafur Arnalds bei Amazon.de kaufen

Photo by HEIÐRIK

Archive