Streams

Neïmo – oder können Franzosen auch Indie?

Hmm, französischer Indie-Rock ist so eine Sache, da fallen einem wahrscheinlich gerade einmal die Hush Puppies ein, die sich vor ein paar Jahren einmal aus Frankreich herausgewagt haben, um auch woanders Fans zu akquirieren. Der Erfolg sei einmal dahingestellt, sie haben immerhin bewiesen, dass Franzosen auch Indie-Rock beherrschen. Nach den Hush Puppies wagen nun auch die vier Jungs von Neïmo aus Paris mit Umlaut-i und erster EP den Schritt über die Grenze nach Deutschland. Am 26. September veröffentlichen sie hierzulande ihre erste Single „Hot Girl“, ein flotter, absolut gut gelaunter Indie-Rocker zum Hinternwackeln, der in Frankreich bereits ein zum Hit wurde. Das Debütalbum soll Anfang 2009 nachfolgen und mit Produzent Alan Moulder (Arctic Monkeys, My Blood Valentine) an ihrer Seite könnte es ihnen gelingen auch hierzulande den Durchbruch zu schaffen.

Auf Tour sind sie übrigens auch:

08. Oktober, BERLIN, Popkomm Club “Alte Kantine” Kulturbrauerei
10. Oktober, BERLIN, Karrera Klub
13. Oktober, STUTTGART, Keller Club
14. Oktober, DÜSSELDORF, Zakk
15. Oktober, OSNABRÜCK, Glanz & Gloria
16. Oktober, BIELEFELD, Stereo
17. Oktober, KÖLN, Werkstatt
18. Oktober, LUDWIGSHAFEN, Das Haus
19. Oktober, TRIER, Forum

Video zu „Hot Girl“:

Myspace der Band
E-Card zum weitersagen und mehr Infos

Ariane WhiteTapes

Discussion

Comments are closed.

Archive