Streams

MONEY – Video zu „I’ll Be The Night“

Money

Mehr als zwei Jahre, nachdem MONEY aus Manchester uns mit ihrem wunderbaren Debüt-Album „The Shadow Of Heaven“ verzauberten, gab es kürzlich endlich etwas Neues von der Band um Mastermind Jamie Lee zu hören. MONEY präsentierten nämlich mit „You Look Like A Sad Painting On Both Sides Of The Sky“hier die erste Single im Stream. Ein erstklassiger Vorgeschmack auf das zweite Album „Suicide Songs“, das Ende Januar 2016 erscheinen wird.

Einige Wochen vor dem Release gab es mit „I’ll Be The Night“ auch den zweiten Song im Stream. Ein Stück, das in anderer Version vor drei Jahren auch schon als B-Seite zur Single „SOLONG[GODISDEAD]“, aus der später der Album-Opener zu „The Shadow Of Heaven“ wurde, erschien. Zur Single, die letzte Woche mit zwei bisher unveröffentlichten Songs auf 12“ Vinyl erschien, haben MONEY nun auch ein Video veröffentlichen, bei dem wir Frontmann Jamie Lee aus seiner Notizbuch-übersäten Londoner Wohnung in einen Pub begleiten.

MONEY auf Deutschland-Tour

29. Februar 2016, Hamburg – Molotow
05. März 2016, Berlin – Kantine am Berghain

Facebook // Website // Label

Musik von MONEY bei Amazon.de kaufen

Discussion

  1. […] via ♥WhiteTapes […]

    Posted by Money - I’ll Be The Night (Video) - NICOROLA | Januar 21, 2016, 1:19 pm

Archive