Streams

Melt! 2009 – fast ausverkauft

„My Heart Is Going To Melt!“, nur noch 9 Tage bis zum Melt! 2009. Im iPod läuft vermehrt elektronische Musik a la Paul Kalkbrenner, Digitalism, La Roux gepaart mit Klassikern wie Oasis, Travis und Newcomern wie den Münsteranern vom Videoclub oder den Berliner Elektropunks von Bonaparte?

Was ist das denn für eine Mischung, mag sich der ein oder andere Musikliebhaber denken? „Noch 9 Tage bis zum MELT!“ – wird ihm vermutlich der iPod-Besitzer antworten.

Denn vom 17.-19. Juli wird das beschauliche Gräfenhainichen von 20.000 Feierwütigen aus ganz Europa angesteuert. Grund hierfür ist neben einem unglaublich guten Line-Up sicherlich auch die oftmals bewunderte und gelobte Atmosphäre. Beleuchtete Kohlebagger und ein still gelegter Tagebau bilden einen perfekten Rahmen für eine Menge angesagter Bands und insbesondere für Musikacts, die demnächst garantiert für viel Furore sorgen. So spielen u.a. mit The Virgins und La Roux zwei der wohl am meist gehyptesten Acts im CocaCola Soundwave Zelt und werden sicher für ausgelassene Stimmung sorgen.

Aber auch Veteranen der elektronischen Musik wie Trentemoller, Paul Kalkbrenner und Boys Noize werden bis in die frühen Morgenstunden die Massen beglücken.

Selbstverständlich muss an dieser Stelle auch auf das Mitwirken zweier Münsteraner Bands hingewiesen werden. So statten im Rahmen der Coca-Cola Soundwave-Tour auch die jungen Herren von Videoclub dem Melt! einen Besuch ab und werden sicherlich versuchen, auch dieses Publikum zu begeistern. Auch die etablierten Lokalhelden von Muff Potter werden freudigst erwartet.

Die einzige Herausforderung wird es wohl werden, möglicht wenige Überschneidungen im Time-Table zuzulassen. Den kann man sich übrigens auf der Homepage des Festivals selbst zusammenstellen, indem man für einen selbst uninteressante Bands einfach ausblendet und sich so sein Time-Table zusammenschiebt. Den kann man sich dann ausdrucken und bequem in die Hosentasche packen.

Übrigens, es gibt nur noch ein paar letzt Drei-Tages-Tickets, die Zwei- und Ein-Tages-Karten sind schon vollständig vergriffen. Also jetzt noch schnell sein.

In diesem Sinne: My heart is going to MELT!

Discussion

Comments are closed.

Archive