Streams

Let’s Buy Happiness – veröffentlichen Debüt-Album „Chants For Friends“ und zwei Videos

Let's Buy Happiness

Eigentlich sollte ja am 4. November 2013 das in jahrelanger Arbeit entstandene Let’s Buy Happiness Debüt „Chants for Friends“ erscheinen. Doch der Termin verstrich, es gab kein Album und am 25. April 2014 die Meldung, dass sich die Band aus dem britischen Nord-Osten entschieden hat, getrennte Wege zu gehen. Da lag natürlich die Befürchtung nahe, dass das von uns langerwartete Debüt nie das Licht der Welt erblicken würde.

Doch Let’s Buy Happiness hatten ein Einsehen und veröffentlichten nun, relativ genau ein Jahr nach dem geplanten Termin, ihr Debüt digital bei Bandcamp. Über das Widget könnt ihr es streamen und ergänzend darunter auch noch zwei Videos der Band sehen. Wir freuen uns, denn „Chants For Friends“ hätte es nicht verdient, einfach ungehört irgendwo zu verstauben. Euch erwartet ein kunstvolles Indie-Pop-Album im Klangkosmos von Dear Reader und Fear Of Men, das vor allem von der schönen und gekonnt eingesetzten Stimme von Sängerin Sarah Hall lebt.

Let’s Buy Happiness – Video zu Start It


Youtube direkt

Let’s Buy Happiness – Video zu Me, My Atoms


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Homepage // Label

Musik von Let’s Buy Happiness bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive