Streams

Lanterns on the Lake – neuer Song „Through The Cellar Door“ im Stream

Lanterns on the Lake - Beings

Nur zwei Jahre nach ihrem vielgelobten 2011er Debüt „Gracious Tide, Take Me Home“ veröffentlichten die Nord-Briten von Lanterns On The Lake aus Newcastle Upon Tyne im Oktober 2013 bereits ihr zweites Album „Until The Colours Run“. Trotz nur zwei Jahren zwischen den Alben war bei der Band damals einiges geschehen. Es gab Besetzungswechsel und durch die Wirtschaftskrise bedingte Einschnitte bei der Band, die sie in ihrem Album verarbeitet haben und das dadurch eine noch größere emotionale Tiefe erzielte, als der Vorgänger.

Ihrem Zwei-Jahres-Takt folgend, erscheint an diesem Freitag, fast genau zwei Jahre nach ihrem zweiten Album, das dritte Lanterns On The Lake Album „Beings“. Nach dem Video zu „Faultlines“ gibt es jetzt das nächste Stück als Vorgeschmack auf das neue Lanterns On The Lake Album. „Through The Cellar Door“ ist ein ruhig und verletzlich beginnender Song, der sich gegen Ende mit einem fesselnd verdichteten Gitarrengewitter aufschwingt.

Lanterns on the Lake auf Deutschland-Tour

15. Februar 2016, Hamburg – Molotow
16. Februar 2016, Berlin – Privatclub
17. Februar 2016, München – Kranhalle
22. Februar 2016, Köln – YUCA

Tickets: ab 12,-€ zzgl. Geb. (VVK-Start: Donnerstag, 29. Oktober, ab 10:00 Uhr)

Facebook // Homepage // Label

Musik von Lanterns on the Lake bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive