Streams

Keaton Henson – Video zu „Epilogue“

Keaton Henson - Kindly Now

„Kindly Now“ hieß das mittlerweile vierte Soloalbum, das der britische Songwriter Keaton Henson im September veröffentlichte. Darauf zeigte er sich nicht nur mit seinem klassischen Singer-Songwriter-Sound, sondern ließ auch Elemente seiner weiteren Projekte, wie vom klassisch instrumentierten Album „Romatic Works“, das er zusammen mit Ren Ford veröffentlichte und sein Elektro-Projekt Behaving in den Sound einfließen. Das machte das Album zu einem abwechslungsreichen und dem bisher vielschichtigsten Werk von Keaton Henson.

Nach dem Release war der Musiker trotz seines enormen Lampenfiebers auch einige Male live zu sehen, darunter auch bei einem Abstecher nach Berlin. Kürzlich war er auch als Gastsänger auf dem neuen UNKLE Album zu hören und heute veröffentlichte er wieder einen neuen Song mitsamt Video. Das setzt da an, wo das letzte Video zu „No Witnesses“ aufhörte. Das trifft auch musikalisch zu, da es sich wie bei „No Witnesses“ um eine spärlich instrumentierte Ballade handelt, die gegen Ende langsam mit berührendem Streichereinsatz ausklingt.


Youtube direkt

Facebook // Website // Vimeo

Musik von Keaton Henson bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive