Downloads

James Vincent McMorrow – neuer Song „Cavalier“ im Stream

James Vincent McMorrow - Post Tropical

Noch bis Januar 2014 müsst ihr warten, bis der Ire James Vincent McMorrow sein zweites Album „Post Tropical“ veröffentlicht. Das ist aber insofern nicht schlimm, weil uns somit die Entscheidung einfacher fällt, welches Album der Tränenzieher des Jahres 2013 schlechthin ist, nämlich „Birthdays“ von Keaton Henson.

Mit „Post Tropical“ hätte James Vincent McMorrow zwei Jahre nach „Early In The Morning“ aber auch eine zu ernst zu nehmende Konkurrenz veröffentlicht. Darauf deutet der erste Vorabsong des Albums zumindest teilweise hin, der ab sofort bei Soundclound streamt. „Cavalier“ ist etwas umfangreicher instrumentiert, als die Songs des Debüts und bietet einen James Vincent McMorrow, der stimmlich in noch höhere Sphären und damit noch näher Richtung Bon Iver tendiert. Die Instrumentierung ist auch nicht allzu weit davon entfernt. Hoffen wir, dass es ihm gelingt auf Albumlänge eine so eigene Note zu zeigen, wie bei „Early In The Morning“.

James Vincent McMorrow auf Tour:

08. Februar 2014, Dortmund, Konzerthaus
14. Februar 2014, München, Freiheiz
15. Februar 2014, Frankfurt, Brotfabrik
17. Februar 2014, Berlin, Heimathafen Neukölln
18. Februar 2014, Hamburg, Knust

Facebook // Homepage // Myspace

Musik von James Vincent McMorrow bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive