Downloads

Haldern Pop – neue Bestätigungen zum Pfingstwochenende

Die neue Biergartenbühne auf dem Haldern Pop 2012

Ihr kennt das ja, kaum nähert sich ein großer christlicher Feiertag, schon gibt’s neue Namen für das Haldern Pop. Macht ja auch Sinn, schließlich wurde das Festival von einer Gruppe Messdiener ins Leben gerufen. Das ändert sich auch zur 30ten Auflage des Haldern Pop 2013 nicht, das vom 8. bis zum 10. August 2013 in Rees-Haldern stattfindet. Und so gibt’s kurz vor Pfingsten wieder neue Namen für Fans des Festivals.

Wir freuen uns dieses Mal über Luke Sital-Singh, der sich vor kurzem auch schon selbst bestätigte und auf dem Haldern wieder auf Villagers treffen wird, die er ja im Frühjahr supportete. Außerdem gibt’s was zu entdecken, nämlich mit den neu bestätigten Dakhanrakha, Douglas Dare, Jherek Bischoff, Lee Fields & The Exressions und Joe Banfi. Und zusätzlich neu dabei schillernder Pop von Connan Mockasin und ruhiger Songwritersound von John Grant

Neu dabei:

Luke Sital-Singh (UK)
Douglas Dare (UK)
Dakhanrakha (UA)
Jherek Bischoff (US)
Joe Banfi (UK)
Connan Mockasin (NZ)
John Grant (UK)
Lee Fields & The Exressions (US)
James (UK)

Bisher bestätigt:

Alabama Shakes (US) – Mainstage
Anna Von Hausswolff (SE) – Spiegeltent
Balthazar (BE) – Spiegeltent
Bear’s Den (UK) – Haldern Pop Bar
Brandt Brauer Frick (DE) – Spiegeltent
Buke and Gase (US) – Haldern Pop Bar
Connan Mockasin (NZ) – Spiegeltent
DakhaBrakha (UA) – Spiegeltent
Dan Croll (UK) – Spiegeltent
Death Letters (NL) – Haldern Pop Bar
Denis Jones (UK) – Spiegeltent
Die Goldenen Zitronen (DE) – Mainstage
Douglas Dare (UK) – Studio
Duologue (UK) – Mainstage
Efterklang (DK) – Mainstage
Glen Hansard (IRL) – Mainstage
Gold Panda (UK) – Beergardenstage
Half Moon Run (CAN) – Spiegeltent
Ja, Panik (AT) – Spiegeltent
James (UK) – Mainstage
Jherek Bischoff (US) – Church
Joe Banfi (UK) – Haldern Pop Bar
John Grant (US) – Spiegeltent
Julia Holter (US) – Spiegeltent
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi (DE) – Spiegeltent
Kettcar (DE) – Mainstage
Lee Fields & The Expressions (US) – Mainstage
Local Natives (US) – Mainstage
Lubomyr Melnyk (UA) – Church
Luke Sital-Singh (UK) – Church
(Matt Corby (AUS) – Spiegeltent +++ABGESAGT+++)
Metz (CAN) – Spiegeltent
Mikal Cronin (US) – Spiegeltent
Owen Pallett (US) – Spiegeltent
Peter Broderick (US) – Spiegeltent
Regina Spektor (US) – Mainstage
Rubik (FIN) – Spiegeltent
Sam Amidon (US) – Spiegeltent
Sophie Hunger (CH) – Mainstage
Suuns (CAN) – Beergardenstage
The Staves (UK) – Spiegeltent
The Strypes (IRL) – Spiegeltent
This Is The Kit (UK) – Spiegeltent
Tom Odell (UK) – Mainstage
Trümmer (DE) – Mainstage
Villagers (IRL) – Mainstage
We Were Promised Jetpacks (UK) – Beergardenstage

Discussion

Comments are closed.

Archive