Streams

Frightened Rabbit – Video zu „Get Out“

Frightened Rabbit- Haldern Pop Bar

Mehr als drei Jahre sind schon vergangen, seit Frightened Rabbit mit „Pedestrian Verse“ ihr viertes Studioalbum und ihr erstes Album auf einem Major-Label veröffentlichten. Seitdem st viel passiert. Frontmann Scott Hutchison brachte als Owl John sein erstes, ebenso betiteltes Solo-Album auf den Markt und Frightened Rabbit nahmen einen Besetzungswechsel vor.

Letzten Monat meldeten sich die Schotten aus ihrer etwas längeren Pause zurück und gaben mit dem Stream zu „Death Dream“ den ersten fesselnden Vorgeschmack auf ihr fünftes Album. Das wird den Namen „Painting Of A Panic Attack“ tragen und am 8. April 2016 erscheinen. Mit dem Video zu „Get Out“ gibt es nun den nächsten Vorboten auf das Album. Das Video zeigt eine junge (in diesem Fall homosexuelle) Liebe und das Stück eine leicht andere, hörenswerte, Seite der Band.

Frightened Rabbit – „Painting Of A Panic Attack“ Tracklist

1. Death Dream
2. Get Out
3. I Wish I Was Sober
4. Woke Up Hurting
5. Little Drum
6. Still Want to Be Here
7. An Otherwise Disappointing Life
8. Break
9. Blood Under the Bridge
10. 400 Bones
11. Lump Street
12. Die Like a Rich Boy

Facebook // Myspace // Homepage // Label

Pedestrian Verse bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive