Downloads

Eugene McGuinness – Video zu „Harlequinade“

Eugene McGuinness - The Invitation To The Voyage

Es ist sowet, also bald. Denn am 3. August veröffentlicht der Brite Eugene McGuinness nach „The Early Learnings Of…“ und seinem selbstbetitelten Debüt-Album endlich sein zweites Album „The Invitation To The Voyage“. Die Reise, auf die uns der von Domino Records zum Kandidaten für den nächsten James Bond ernannte Songwriter einlädt, soll durch „das urbane Leben im 21. Jahrhundert“ führen.

Nach den tollen Singles „Lion“ und „Shotgun“ gibt es nun knapp eineinhalb Monate vor dem Album mit „Harlequinade“ das nächste Stück vorab zu hören. Das kommt auch wieder mit Video daher. Dieses Mal allerdings ohne 70ies Tanzperformance und Bond-Optik. Stattdessen gibt es eine Bandperformance, Neon-Röhren und Seifenblasen. Auch schön.


EUGENE MCGUINNESS – Harlequinade von domino

Facebook // Myspace // Label

Discussion

Comments are closed.

Archive