Downloads

Enno Bunger – Video zu „Die Flucht“, Start der Deutschland-Tour

Enno Bunger

Ihrem Debüt „Ein bisschen mehr Herz“ ließen die Jungs von Enno Bunger in diesem Jahr ihr gelungenes Zweitwerk „Wir Sind Vorbei“ folgen und durften sich über deutlich mehr Aufmerksamkeit freuen. Das lag natürlich zum einen an der extremen Tiefe ihres Albums und einigen intensiven Songs und auch an gelungenen Auftritten. Zum Beispiel für TV Noir, wo sie unter anderem das famose „Regen“ zu dritt am Klavier spielten (ganz unten in diesem Beitrag). Ein Video, das mit knapp 100.000 Klicks mittlerweile eine virale Wirkung entwickelt hat und die Band zu einem kleinen Internetphänomen werden lässt.

Pünktlich zum Start ihrer Sommer- und Festivaltour am Samstag haben die Ostfriesen jetzt ein neues Video veröffentlicht. Ausgewählt wurde „Die Flucht“ und darin seht ihr ein junges Mädchen bei Fluchtszenen Nachts in einem Wald. Verantwortlich für das Video zeigen sich die Macher von FLMR, zu denen auch der gute Christian von Stereokultur gehört. Jetzt aber viel Spaß mit dem Video un die folgenden Termine vormerken.

Enno Bunger Sommertour

14. Juli 2012, Ingolstadt, Taktraum Festival, mit Dendemann, Apparat, Slut
19. Juli 2012, Hamburg, Tuten & Phrasen – Peacetanbul (Enno solo)
20. Juli 2012, Hannover, Tuten & Phrasen – Kestnergesellschaft (Enno solo)
27. Juli 2012, Esslingen, Kulturzentrum – Enno solo
28. Juli 2012, Friedrichshafen, Kulturufer – Enno solo, mit Gisbert zu Knyphausen
11. August 2012, Eschwege, Open Flair Festival
15. August 2012, Hamburg, Übel & Gefährlich – Küchensessions Festival (mit Wolfgang Müller, Moritz Krämer, Spaceman Spiff, Sea&Air, uva.)
11. September 2012, Potsdam, Waschhaus (Enno solo)
13. September 2012, Brandenburg, Herzschlag (Enno solo)


Youtube direkt


Youtube direkt

Interview // Homepage // Facebook // Label

„Wir sind vorbei“ bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive