Streams

Desaparecidos – neue Single „City on the Hill“ im Stream / neues Album „Payola“ im Juni

Desaparecidos

Das Comeback der Saddle Creek Kultband Desaparecidos um Bright Eyes Mastermind Conor Oberst vor rund drei Jahren, war seinerzeit für uns eine der besten Nachrichten des Jahres. Zwar hat die Band seitdem nur ein gutes Dutzend Konzerte gespielt und zum Jubiläum von „Read Music / Speak Spanish“ noch immer nicht den Weg nach Deutschland gefunden, dennoch freuten wir uns, dass es seitdem ab und zu etwas Neues von der Band gibt.

So zum Beispiel die Singles „MariKKKopa“, „Backsell“, „Anonymous“, „The Left Is Right“, „Te Amo Camila Vallejo“ und „The Underground Man“. Der letzte Release liegt nun zwar auch wieder zwei Jahre zurück, doch nun hat das Warten auf Neuigkeiten von Desaparecidos endlich wieder ein Ende. Denn am 23. Juni 2015 veröffentlichen die US-Amerikaner mit „Payola“, 13 Jahre nach „Read Music / Speak Spanish“, ihr nunmehr zweites Album. Neben den bereits bekannten sechs Songs gibt es darauf noch acht weitere neue Stücke. Wir freuen uns bereits sehr drauf. Auch über den ersten Vorgeschmack „City on the Hill“, bei dem die Band Tim Kasher von Cursive und The Good Life als Gast begrüßen darf.

Desparecidos – Payola Tracklist

01. The Left Is Right
02. The Underground Man
03. City on the Hill [ft. Tim Kasher]
04. Golden Parachutes [ft. Laura Jane Grace]
05. Radicalized
06. MariKKKopa
07. Te Amo Camila Vallejo
08. Ralphy’s Cut
09. Backsell
10. Slacktivist [ft. So So Glos]
11. Search the Searches
12. 10 Steps Behind
13. Von Maur Massacre
14. Anonymous


Youtube direkt

Facebook // Website

Musik von Desaparecidos bei Amazon.de bestellen

Discussion

Comments are closed.

Archive