Streams

Broken Records – bald auf Deutschland-Tour

In der Welle überall auftauchender schottischer Bands scheint es derzeit vor allem eine Gemeinsamkeit zu geben, die ist mit Bands Glasgow. Kein Wunder, verfügt die Stadt doch als vermutlich einzige in Schottland über eine wirklich lebendige Musikszene. Wie das aber mit „Regeln“ so ist, gibt es natürlich auch hier einen Ausnahmefall, der kommt aus dem beschaulicheren und ungleich idyllischerem Edinburgh und hört auf den Namen Broken Records. Ein Musiker-Kollektiv junger, klassisch ausgebildeter Musiker, die mit „Until The Earth Begins To Part“ ein starkes Debüt vorlegten. Das präsentieren sie nach ihrem Auftritt auf dem Haldern-Pop, der im August ansteht dann im September auf ihrer ersten ausgedehnteren Deutschland-Tour. Also, Kalender gezückt und Daten vorgemerkt.

13. August, Rees-Haldern Haldern Festival
22. September, Heidelberg Karlstorbahnhof
23. September, München Ampere
24. September, Berlin Lido
25. September, Hamburg Reeperbahnfestival
26. September, Köln Gebäude 9

Video zu „Lies“

Myspace // Homepage // Label

Until the Earth Begins to Part – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive