Streams

Broken Records – 4AD Session

Für das zweite Broken Records Album „Let Me Come Home“ könnt ihr übrigens nach wie vor in unserem Jahrespoll abstimmen. Das solltet ihr auch tun, ist nämlich toll das Album. Zur Feier des US-Release spielten die Schotten nun jedenfalls eine Session für ihr Label 4AD. Den ersten Song „You Know You’re Not Dead“ könnt ihr hier eingebettet sehen, die restliche Session drüben bei 4AD.

1. A Leaving Song
2. A Darkness Rises Up
3. You Know You’re Not Dead
4. The Motorcycle Boy Reigns
5. Home

Myspace // Homepage // Label

[via]

Discussion

Comments are closed.

Archive