Streams

AUTOBAHN streamen Titeltrack ihres zweiten Albums „The Moral Crossing“

AUTOBAHN

To me there’s also a romantic side to what we do„, das sagt Craig Johnson von AUTOBAHN über die Musik seiner Band. Denkt man an die raue Mischung aus New Wave, Kraut-Rock, Post-Punk, Goth und Madchester-Sounds, die das Quintett aus Leeds vor gut zwei Jahren auf seinem Debüt „Dissemble“ präsentiert hat, klingt das erst einmal nach einer etwas seltsamen Ansicht. Doch wir müssen zugeben, den Halbsatz haben wir etwas aus dem Kontext gerissen, insgesamt sagte er nämlich „The melancholic aspect of our music is often offset by an aggressive dissonance, but to me there’s also a romantic side to what we do, which isn’t always clear because of the 100mph drive of the band. That’s what we are exploring with this new album.

Das neue Album „The Moral Crossing“ erscheint Anfang November und damit etwas mehr als zwei Jahre nach dem Debüt. Bereits jetzt könnt ihr euch auch schon ein Bild von der melancholischen Seite machen, die AUTOBAHN erkunden wollen. Die Band hat nämlich den Titeltrack zum Stream bereitgestellt und geben damit einen hörenswerten ersten Vorgeschmack.

AUTOBAHN – „The Moral Crossing“ Tracklist

1. Prologue
2. Obituary
3. Future
4. The Moral Crossing
5. Torment
6. Low/High
7. Execution/Rise
8. Creation
9. Fallen
10. Vessel


Youtube direkt

Facebook // Website // Label

Discussion

Comments are closed.

Archive