Downloads

Atoms for Peace – „Amok“ im Stream

PAtoms for Peace - Amok

Knappe sechs Wochen nach dem Jahreswechsel steht am Freitag der erste Release einer Supergroup bevor. Die Rede ist von Atoms for Peace, einer Band aus Radiohead’s Thom Yorke, Flea von den Red Hot Chili Peppers und dem Produzenten Nigel Godrich, den ihr sicherlich von seinen Arbeiten für U2, R.E.M., Pavement, Travis, Beck und nicht zuletzt Radiohead kennt, als deren sechstes Mitglied er gern bezeichnet wird. Gemeinsam mit Joey Waronker und Mauro Refosco, bilden die drei seit 2009 die Band Atoms for Peace und veröffentlichen am Freitag ihr erstes gemeinsames Album „Amok“. Nico schreibt dazu: „In drei Tagen erscheint das Album ‚Amok‘, welches für die Jahreszeit recht passend ein wenig unterkühlt klingt und für mich ziemlich nach Arbeitsmusik*. Erinnert aufgrund der Gesangsarbeit und der Melodieführung hier und da sogar ein wenig an das letzte Radiohead-Album ‚King Of Limbs‘ und könnte fast als die damals spekulierte Fortsetzung durchgehen.“ Gerade die Einschätzung mit der Arbeitsmusik haben wir bereits erprobt und können wir so zu 100 % unterschreiben. Über das Widget unten könnt ihr „Amok“ nun auch in voller Länge hören und es natürlich auch auf Tauglichkeit in anderen Lebenssituationen überprüfen.

Facebook // Website // Label

Musik von Atoms for Peace bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive