Streams

AREA 4 – das Line-Up wächst

Nach unserem kurzen Special zum Hurricane Festival nun ein kurzer Blick auf das Area 4, so etwas wie die kleine Schwester des riesigen Hurricane. Das scheint nämlich in diesem Jahr, noch stärker als in den Vorjahren unter einem Zeichen zu stehen, nämlich: Rock! So werden vom 21. bis 23. August auf dem Alten Flugplatz Borkenberge bei Lüdinghausen Rise Against auf Anti-Flag treffen, die Eagles Of Death Metal auf die Deftones und am Interessantesten wohl Die Toten Hosen auf Farin Urlaub Racing TeamFarin Urlaub hat seines Zeichens auch schon aus dem letzten Jahr Area 4 Erfahrung, da spielte er nämlich mit seiner Band Die Ärzte. Der spannendste Neuzugang im Line-Up sind derweil Faith No More, die frisch wieder vereinigt über die Festivals tingeln.

Tickets sind übrigens noch zu haben, für 89 EUR inkl. Müll, Camping, Luft, etc. Am einfachsten geht’s über die Festival-Homepage

DIE TOTEN HOSEN | FAITH NO MORE | RISE AGAINST | THE OFFSPRING | FARIN URLAUB RACING TEAM | DEFTONES | EAGLES OF DEATH METAL | AFI | KETTCAR | ANTI-FLAG | THURSDAY | LIFE OF AGONY | MAD CADDIES | THE GET UP KIDS | PANTEÓN ROCOCÓ | BROILERS | TURBOSTAAT | ZEBRAHEAD | CALLEJON | CJ RAMONE | BADDIES

Discussion

Comments are closed.

Archive