Streams

Albert af Ekenstam – Video zu „Made Of Gold“

Albert af Ekenstam - Made Of Gold

Am Freitag ist es soweit, dann veröffentlicht der in Stockholm lebende Däne Albert af Ekenstam sein Debüt-Album „Ashes“. Mit den beiden Vorboten „The Devil Bird“ und „Made Of Gold“ schürte er bereits große Erwartungen und weckte Erinnerungen an Nick Drake, Elliott Smith, Bon Iver und auch Explosions in the Sky.

Kein Wunder also, dass die beiden Auftritte von Albert af Ekenstam beim Hamburger Reeperbahn Festival nicht nur gut besucht, sondern auch viel umjubelt waren. Bevor das von Filip Leyman (u.a. Anna von Hausswolff) produzierte Album nun am Freitag erscheint, gibt es auch ein Video zum bereits bekannten pianolastigen, mit einer Prise Dramatik daher kommenden, „Made Of Gold“, das euch die Wartezeit eventuell ein wenig verkürzt.


Youtube direkt

Facebook // Website // Label

Photo by Johan Karlsson

Discussion

Comments are closed.

Archive