Streams

Ajimal – Video zu „Nothing Touches Me“

Ajimal

Am Montag ist es soweit, dann nämlich veröffentlicht Francis O’Hanlon alias Ajimal das Stück „Nothing Touches Me“ auf einer 12“ Split-Single mit Tessera Skies (deren Stück „Droplet“ gibt’s hier im Video). erscheinen wird die Single bei Mono Records, ein neu gegründetes Nord-Britisches Künstlerkollektiv, hinter dem unter anderem Mick Ross (ehemals von Frankie and the Heartstrings) steckt, der nicht nur dieses neue Ajimal Stück, sondern auch sein Debüt „Childhood“ produzierte, das wahrscheinlich Anfang 2015 erscheint.

Kurz vor dem Release gibt’s jetzt auch ein Video zum Song, das gestern bei Earmilk Premiere feierte. Darin seht ihr eine ausdrucksstarke Tanzperformance zur mitreißenden Musik von Ajimal.

Ajimal live

22. Januar 2015, Hamburg, St. Pauli Kirche (im Rahmen des Benefizkonzerts „Of Joy and Fortune“ mit Jeff Beadle und Wooden Arms)


Youtube direkt

Facebook // Tumblr // Myspace

Musik von Ajimal bei Amazon.de bestellen

Photo by Ian West

Discussion

Comments are closed.

Archive