Downloads

Ajimal – Session für The Berlin Collective

Die Macher von The Berlin Collective sagen über sich „We are a bunch of freaks, who love Berlin“. Aber offensichtlich mögen sie nicht zur Berlin, sondern auch gute Musik. Deshalb haben sie sich nun Fran O’Hanlon, dessen Projekt Ajimal wir euch ja vor kurzem vorgestellt haben, geschnappt und ihn vor die Kamera gebeten. Dort spielte er in einem verlassenen Krankenhaus in Berlin das Stück „Footnote To Love“ von seiner bald erscheinenden EP „Childhood“.


Youtube direkt

Facebook // Myspace

Discussion

Comments are closed.

Archive